BEISPIEL EINER DREAD DISEASE VERSICHERUNG FÜR EINE 30-JÄHRIGE FRAU

Beispielrechnung für eine Dread Disease Versicherung bei einer 30-jährigen Frau

Will eine 30-jährige Frau eine Dread-Disease-Versicherung abschließen, können sich zwei Faktoren kostensenkend auf den monatlichen Beitragssatz auswirken. Zum einen trägt ihr relativ geringes Alter dazu bei, dass ihre Beiträge vergleichsweise niedrig sind, zum anderen sind Frauen bei dieser Form der Versicherung aufgrund ihrer höheren Lebenserwartung und eines nachgewiesenen durchschnittlich gesünderen Lebenswandels bevorteilt.

Anders als bei Krankenversicherungen, bei denen Frauen leicht höhere Beiträge bezahlen müssen, kann sich die Zugehörigkeit zum weiblichen Geschlecht hier also als vorteilhaft erweisen. Dieses ist auch deshalb möglich, da eine Dread-Disease-Versicherung nicht wie eine Krankenversicherung die Risiken, die mit Geburten zusammenhängen, absichern muss, sondern spezialisiert ist auf das Risiko, welches schwere Krankheiten wie Krebs mit sich bringen.

Die Versicherte wählt ähnlich wie der 35-jährige Mann aus dem ersten Beispiel ein Komfortpaket mit einer Versicherungssumme von 100.000 Euro und einer Laufzeit von 25 Jahren. Sie wird aber weniger bezahlen müssen als er, sodass wir den monatlichen Beitragssatz zum Zwecke der Anschaulichkeit fiktiv auf 55 Euro festlegen.

Da ihr Versicherer in sein Komfortpaket auch einen Schutz vor schweren Unfällen integriert hat, muss sie sich – als sie bereits nach einem Jahr einen solchen erleidet – keine Sorgen um ihre finanzielle Situation machen, sondern kann sich in Ruhe von diesem Unglücksfall erholen.

Sie hätte also lediglich 660 Euro in die Versicherung einbezahlt und würde die volle Versicherungssumme ausbezahlt bekommen.

Wenn auch Sie sich - wie im Beispiel beschrieben - gegen schwere Krankheiten finanziell absichern wollen, dann fordern Sie doch einfach über unser Formular auf der folgenden Seite ein unverbindliches und kostenloses Angebot eines unabhängigen Versicherungsmaklers an:

>>> Angebot zur Dread-Disease-Versicherung anfordern <<<

Weitere Themen und Informationen zur Dread Disease Versicherung sowie deren Vergleich mit anderen Versicherungsarten können Sie auf den folgenden Seiten nachlesen:.

 



Anzeige
Schwere Krankheiten Versicherung