KEYMAN-VERSICHERUNG

Die Keyman-Versicherung als Sonderform der Dread Disease Versicherung

Die Keyman-Versicherung bezeichnet eine spezielle Form der Dread-Disease-Versicherung und ist für Führungskräfte, Manager und Angestellte in wichtigen Leitungsfunktionen, aber auch Selbstständige gedacht.

Dem Versicherten bietet Sie die Absicherung der eigenen Arbeitskraft und dem Unternehmen eine Absicherung gegen den Ausfall einer Führungskraft. Besonders bei Schlüsselpersonen ist der Wegfall ihrer Arbeitskraft für sich und das Unternehmen meist mit hohen Kosten verbunden. Einem selbst fehlt das Einkommen und dem Unternehmen die Arbeitskraft, die besonders in Führungspositionen nur schwer umgehend neu besetzt werden.

Eine Dread-Disease-Versicherung stellt eine Möglichkeit dar, sich selbst, das eigene Unternehmen oder die Firma, in der man angestellt ist, vor diesen Kosten zu schützen.

Da die klassische Dread-Disease-Versicherung jedoch nur ganz bestimmte Krankheiten durch die Zahlung einer festgelegten Summe versichert, bieten einige Versicherungsunternehmen kombinierte Produkte an.

So kombiniert etwa das Baukastensystem der Gothaer Versicherung die Absicherung in Form einer Einmalzahlung für bis zu 46 Krankheiten mit den monatlichen Rentenzahlungen einer Berufsunfähigkeitsversicherung und auf Wunsch sogar einer Absicherung für den Pflegefall.

Auf diese Weise können Kunden ihren Versicherungsschutz so kombinieren, dass er zum einen ihre größten Risiken abdeckt und zum anderen neben der Sofortzahlung durch die Dread-Disease-Versicherung auch laufende Zahlungen aus der Berufsunfähigkeitsversicherung bzw. Zahlungen im Pflegefall sicherstellt.

Dabei können auch Personen im Rahmen einer solchen Keyman-Versicherung abgesichert werden, die aufgrund etwaiger Vorerkrankungen keine Berufsunfähigkeitsversicherung bekommen, denn die Risikokalkulation beider Produkte ist gänzlich unterschiedlich.

Sollten Sie jetzt Interesse an einer Beratung zur Dread-Disease-Versicherung bekommen haben, oder ein unverbindliches Angebot wünschen, können Sie beides über das nachfolgende Formular anfordern (Versicherungsvermittlung erfolgt über die Finanzen.de AG). Ein Makler wird sich daraufhin umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen bzw. Ihnen das gewünschte Angebot ausarbeiten:

Weitere Themen und Informationen zur Dread Disease Versicherung sowie deren Vergleich mit anderen Versicherungsarten können Sie auf den folgenden Seiten nachlesen:.

 



Anzeige
Schwere Krankheiten Versicherung